Can-Am Spyder & Roadster – ADAC-Fahrsicherheitstrainings

Can-Am Spyder & Roadster – ADAC-Fahrsicherheitstrainings

Damit Sie gut vorbereitet in die Saison starten, bietet BRP Germany, regelmäßig Can-Am Spyder & Ryker Fahrsicherheitstrainings, in Zusammenarbeit mit dem ADAC, in hochmodernen Fahrsicherheitszentren an.

Angeboten werden zwei Fahrsicherheitstrainings-Level, Level 1 und Level 2, in den ADAC Fahrsicherheitszentren wie Augsburg, Grevenbroich, Hannover, Lüneburg oder Schlüsselfeld. Es sind die größten und modernsten ADAC-Fahrsicherheitszentrum in Bayern, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen.

Fahrsicherheitstraining Level 1 Trainingspläne können von Jahr zu Jahr variieren.

Slalom fahren

  • Optimale Sitzposition
  • Abbiegevorgang (Blinktechnik, Blickführung)
  • Lenktechnik

Bremsen

  • Wie sieht eine optimale Notbremsung aus?
  • Wie reagiert das Fahrzeug?
  • Was muss der/die Fahrer/Fahrerin beachten?
  • Welche Rolle spielt eine nasse Fahrbahn?

Ausweichen

  • Trainieren des Notmanövers auch im Vergleich (ungebremst/gebremst)

Kurven fahren

  • Optimale Linie in der Kurve.
  • Was passiert bei einer Notbremsung in der Kurve?

Bitte entnehmen Sie die aktuellen Einzelheiten zu Fahrsicherheitstrainings (2021) unter dem folgenden Link:

BRP Germany, Can-Am Spyder & Ryker Fahrsicherheitstrainings in ADAC-Fahrsicherheitszentren – 2021.


Fahrsicherheitstraining Level 2 – Aufbau Training – für alle Level 1 Absolventen Trainingspläne können von Jahr zu Jahr variieren.

Basis Training

  • Wiederholung der wichtigsten Punkte aus dem Level 1

Gleitfläche

  • Die Grenzen der Assistenzsysteme kennenlernen.
  • Das Fahrzeug über eine gezielte Leistungszugabe im Rahmen der Traktionskontrolle zum Ausbrechen bringen und durch ein gezieltes Gegenlenken die Kontrolle über das Fahrzeug wiedererlangen und behalten.

Optional und je nach Teilnehmer Bedarf

  • Bremsen auf unterschiedlicher Haftung z. B. Stadtverkehr, Kopfsteinpflaster und Straßenbahnschienen, sowie Fahrbahnmarkierungen. Notbremsung im Kurvenradius mit der eventuell erforderlichen Lenkkorrektur und der dazugehörigen Blickführung.
  • Optimale Positionierung des Fahrzeugs beim Wechsel der Fahrspur.
  • Risiken richtig abschätzen.

Bitte entnehmen Sie die aktuellen Einzelheiten zu Fahrsicherheitstrainings (2021) unter dem folgenden Link:

BRP Germany, Can-Am Spyder & Ryker Fahrsicherheitstrainings in ADAC-Fahrsicherheitszentren – 2021.


«



Fragen? Rufen Sie uns an! 06754 946699

Jochum-Motors

Quad-, ATV- und SSV
Vertragshändler für:
Can-Am - GG-Technik - Yamaha
Inhaber: Mario Jochum e.K.
Quad Europameister 2004
Heinrich-Schorsch-Straße 1
55618 Simmertal
Rheinland-Pfalz
Deutschland
06754 946699
06754 946664
info@jochum-motors.com

Infos zur Coronavirus/COVID-19-Krise

Welcome back!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08.30 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 17.00 Uhr

Samstag
08.30 bis 13.00 Uhr

Termine außerhalb der Geschäftszeiten möglich.

Copyright © 2008 - 2021 - Jochum-Motors - Website-Betreuung: Gerd Deichmeier - Foto-, Grafik,- Webdesign - www.deichmeier.com

[matomo_opt_out]